Die "a cappella"-Ensembles 2017: Profeti della Quinta

Ein buntes Madrigal-Vergnügen erwartet uns 2017 mit dem Ensemble Profeti della Quinta, das in Israel gegründet wurde und heute in der Schweiz ansässig ist. Das aufstrebende Ensemble bringt uns ein Programm mit, das die Vielfalt des italienischen Madrigals im 16. Jahrhundert ausgiebig unter die Lupe nimmt.

 

 

Hörbeispiel bei YouTube: "Quivi sospiri" von Luzzasco Luzzaschi

 

Profeti della Quinta

Foto: Mel Et Lac