Die "a cappella"-Ensembles 2017: Cinquecento

Mal wieder Lust auf ein wenig Lassus? Aber gern doch: Das in Wien ansässige Ensemble Cinquecento verköstigt uns 2017 mit sakralen Werken des Meisters, speziell der "Missa super Dixit Joseph".

 

Die erstmals beim Festival gastierenden S√§nger und der immer wieder gern hier aufgef√ľhrte Orlando di Lasso sind auf dem Kontinent √§hnlich "herumgekommen" - mehr dar√ľber im diesj√§hrigen Festivalmagazin. Derweil sollten Sie alle bekannten zum Konzert einladen und sich schon einmal akustisch einstimmen:

 

 

Hörbeispiel bei YouTube: Ausschnitte der CD zum Programm

 

Cinquecento

Foto: P. Benovsky