/
/
/
Die Passion der Jungfrau von Orléans – Stummfilm mit Live-Musik a cappella

Die Passion der Jungfrau von Orléans – Stummfilm mit Live-Musik a cappella

1. Mai 2023 – 20:00
|

In seinem finalen aktiven Jahr dürfen wir 2023 noch einmal das britische Orlando Consort bei a cappella begrüßen – und begeben uns mit ihnen in die Schaubühne Lindenfels, um dort Vokalmusik und Film miteinander zu kombinieren! In einem international begeistert aufgenommenen Programm begleitet das Ensemble den 1928 entstandenen Stummfilm »La Passion de Jeanne d’Arc« von Carl Theodor Dreyer live mit Vokalwerken der Renaissance – zur Verfilmung des Tribunals von Johanna von Orléans erklingen ausschließlich Stücke, die zu Johannas Lebzeiten, also im frühen 15. Jahrhundert, entstanden sind (sowohl von bekannten Meistern wie Dufay und Binchois, als auch vielen Zeitgenossen). Dieses besondere Konzert verquickt exquisite Klänge und Bilder auf aufregende Weise zu einem Erlebnis wie in den Zeiten des Stummfilms vor gut 100 Jahren – nur eben mit A-cappella-Gesang!

TICKETPREISEPG I
PG normal22 €
Rentner/Leipzig Card18 €
Ermäßigt*14 €
*  Ermäßigt sind Schülerinnen/Schüler, Studenteninnen/Studenten, Auszubildende, Erwerbslose, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, Inhaber des Leipzig Pass gegen Vorlage des persönlichen Ausweises.
Für das Konzert am 28. April 2023 im Mendelssohn-Saal des Gewandhauses gelten die Ermäßigungsregeln des Gewandhauses.

Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der Vorverkaufsgebühr.
Für Onlinetickets können zusätzliche Gebühren anfallen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Orlando Consort
Foto: Orlando Consort